Programm zur Unternehmensplanung

Unternehmensplanung: Rentabilitätsplanung, Finanzplanung, Liquiditätsplanung, Bilanzplan


Rentabilitätsplanung

Ein Rentabilitätsplan bildet die Basis für ein erfolgreiches Controlling und Finanzmanagement. Dort werden die Teilpläne (Umsatzplanung, Materialkostenplanung, Wareneinsatzplanung, Personalkostenplanung, Gemeinkostenplanung, Planung der Abschreibungen) durch das Programm verdichtet und die Erfolge (Gewinne oder Verluste) der jeweiligen Planperioden ermittelt.

Vom Exactplanner berücksichtigt werden alle Aufwendungen, wie z. B. steuerliche Einflüsse sowie die im Rahmen der Finanzplanung automatisch berechneten Zinsaufwendungen oder Zinserträge (Kontokorrentzinsen).

Im Planungssystem sind alle Einzelplanungen (Rentabilitätsplanung, Liquiditätsplanung, Finanzplanung, Steuerplanung, Bilanzplan) miteinander verzahnt. Den Datenabgleich übernimmt die Software.

Planen auch Sie wie ein Profi...

Das geht mit diesem System einfach, schnell und zeitsparend. Und im Handumdrehen sind Sie bestens über die Entwicklung Ihres Unternehmens informiert.

Und damit auch Ihre Bank von Ihrem Vorhaben und der Entwicklungsfähigkeit Ihres Unternehmens überzeugt ist, präsentieren Sie professionelles und umfassendes Informationsmaterial zum Thema: Liquidität, Rentabilität, Finanzen, Betriebsvermögen usw. und dies selbstverständlich untermauert mit aussagefähigen Diagrammen.




Hier finden Sie eine Musterplanung, die veranschaulicht, wie transparent die Entwicklung eines Unternehmens dargestellt werden kann, und dies mit geringem Aufwand und innerhalb weniger Stunden.

Überzeugen Sie sich von der einfachen Handhabung der Planungssoftware und staunen Sie wie schnell Sie über aussagefähige Unterlagen (Liquiditätsplan, Rentabilitätsplan, Finanzplan, Planbilanz, Steuerplanung usw.) verfügen. Ein Video vermittelt Ihnen alles Wesentliche in etwa 5 Minuten. Nehmen Sie sich die Zeit und klicken Sie hier.